RINTI food manufaktur

Wenn man einen Hundebesitzer fragt auf welches Futter er schwört, wird man die unterschiedlichsten Antworten mit den unterschiedlichsten Begründungen zu hören kriegen. Der eine schwört ausschließlich auf Trockenfutter, der nächste auf Nassfutter, ein anderer schwört auf beides, der eine Barft, der andere kocht und ganz andere meinen nur weil sie Markenfutter kaufen kann das nur das Beste sein für ihren Hund, wenn die Werbung schon den ganzen Tag im Fernseher hoch und runterläuft muss das doch das Beste sein. Aber Vorsicht, nur weil eine Marke mehr Geld für Werbung ausgibt als eine andere heißt das nicht automatisch das die Qualität auch erster Güteklasse ist. Der Dschungel an Hundefutter ist riesig und  jeder muss für sich herausfinden was seinem Liebling am besten schmeckt und was er gut verträgt. Mit den verschiedenen Produkten muss man sich zwangsläufig auseinandersetzen wenn man sich wirklich dafür interessiert was man seinem Tier da so alles in den Rachen schiebt…


Von RINTI gibt es nun ein neues Nassfutter:

DSCF1042

RINTI Food Manufaktur

Es gibt RINTI Food Manufaktur insgesamt in 3 verschiedenen Sorten. (Huhn, Schinken, Rind)

Ich habe ein Probierpaket in der Sorte Huhn bekommen.

 

Die Sorte enthält Hühnchenfleisch, Pasta, Innereien und Möhren. (Zusammensetzung: Hühnerfleisch 30%, Hühnerherzen, Niere, Pasta, Karotten, Hühnerleber, Mineralstoffe)


Bevor ich das Futter an meine „Testesser“ verfüttert habe, wollte ich erstmal wissen was es denn mit dem neuen Futter so auf sich hat. RINTI wirbt damit, das RINTI Food Manufaktur wie selbst gekocht sein soll.

Mit der Food Manufaktur wurde in einem aufwendigen Produktionsverfahren ein völlig neues Produktkonzept entwickelt. Mit viel Handarbeit und einer sorgfältigen Fleischaufbereitung wird garantiert, dass die Fleischstücke in natürlicher Form, wie gewachsen, erhalten bleiben.

Food Manufaktur wurde für Verwender entwickelt, die für ihren Hund etwas Besonderes suchen, die genau wissen wollen was das Produkt enthält und deshalb für den Hund immer noch selbst kochen. Rinti Food Manufaktur wird diesen Ansprüchen gerecht mit vielen erkennbaren Zutaten und bietet zudem noch die Sicherheit einer wissenschaftlich ausgewogenen Mahlzeit, mit allen Vitaminen und Mineralien in der bedarfsgerechten Menge.


Das klingt ja erstmal vielversprechend, also war ich sehr neugierig was sich mir da offenbaren wird wenn ich den Inhalt begutachte. Nachdem ich den Deckel geöffnet habe war ich von dem Geruch erst einmal positiv überrascht. Ich bin es von den meisten Nassfuttern gewöhnt das der Geruch sehr intensiv ist sobald man sie öffnet. Bei RINTI Food Manufaktur ist das anders. Der Geruch ist überhaupt nicht aufdringlich, eher dezent und angenehm. Dann hab ich mir den Inhalt der Dose erstmal genauer angesehen und ich konnte sofort auf den ersten Blick erkennen was da so alles drin ist im Gegensatz zu dem üblichen „Fleischkauderwelsch“ den man in vielen anderen Dosen so findet.

DSCF1147

 

Wenn man selbst kocht sieht das nicht viel anders aus. Mir gefällt was ich gesehen habe und den Hunden, meinen „Testessern“ hat es ziemlich gemundet. Was die Verträglichkeit angeht haben wir nur positive Erfahrung damit gemacht, jeder hat es sehr gut vertragen und der Kotabsatz war so wie er sein muss, alles wurde gut verdaut, keiner der Hunde hat Durchfall bekommen oder sich erbrochen.

In einer Dose sind 400g enthalten, das Design ist ansprechend gestaltet und alles was man wissen muss kann man auf der Verpackung finden (Fütterungsemfpehlung, Zusammensetzung, analytische Bestandteile…).

Da ich nur die Sorte Huhn erhalten habe kann ich für den Moment nur darüber urteilen.

Die anderen Sorten werde ich auch noch testen und in Zukunft steht diese Sorte Nassfutter definitiv mit auf dem Speiseplan.


 

Advertisements

2 Kommentare

  1. Bin auch sehr zufrieden mit dem Rinti Food.Meine Hündin frisst es sehr gerne.Leider bekommt man es noch nicht überall.Hab es leider verpasst mich als Testerin zu bewerben.Ich füttere die Sorte Rind.Anfangs hatte sie etwas Durchfall,nun ist alles bestens.LG Karin

    Gefällt 1 Person

    • mir ist auch schon aufgefallen das man das Futter noch nicht überall kaufen kann ich hoffe das sich das eventuell noch ein wenig ändert, ansonsten bin ich nach wie vor noch immer sehr zufrieden mit RINTI Food Manufaktur 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s